Fundorado: Seriös und empfehlenswert?

fundorado logoEinigen dürfte Fundorado aus dem TV bekannt sein, eines der ersten Erotik-Flatrates im Internet. Einmal zahlen, Alles drin! So die Devise. Die beste Alternative zu FunDorado ist für uns Livestrip. Alle Ergebnisse unseres Tests gibt es im folgenden Bericht.

Daten & Fakten zu FunDorado

AnbieterFunDorado
AdresseJestoro GmbH
Deelbögenkamp 4c
22297 Hamburg / E-Mail: jusch@jestoro.com
Online seit
2001
Auszeichnungenmehrfache Auszeichnung im Rahmen der Venus-Awards
Link zur Website
Weiter zu Fundorado »

Alle Portale von Fundorado auf einen Blick

  1. FunDorado.com – Das GEILE LILA!
  2. SaDorado.com – Die bizarre Internet-Welt zum knallharten Festpreis!
  3. nowyoo.com – Die All-in-one-Community für Amateure!
  4. veeOdee.com – Das erotische Video-On-Demand Portal!
  5. CamDorado.com – Das Privatcam-Portal der FunDorado GmbH
  6. YooFlirt.com – Einfach erotisch flirten!
  7. PORNO.DE – Erwarte mehr!

Fundorado TV Programm

Fundorado besitzt zusätzlich einen eigenen Erotik TV Sender. Eine Programm-Übersicht aktueller Sendungen findest du HIER.

Fundorado im Test: Unsere Erfahrungen

Der erste Eindruck auf FunDorado macht Lust auf mehr. Sehr intensiv wird die Alles-drin-Flatrate angepriesen. Das markanteste Merkmal von Fundorado.com dürfte wahrscheinlich die Tatsache sein, dass man auf der Plattform extrem viele bekannte Gesichter vorfindet, oftmals wird sogar behauptet, dass man auf dieser Plattform alle Stars der Deutschen Porno Szene antrifft, was wir auch bestätigen können. Ganz egel ob Tamara Milano, Meli Deluxe oder Youtube Star Katja Krasavice, wer mit den heißesten und bekanntesten Webcam Girls im Netz Spaß haben möchte, ist hier definitiv an der richtigen Adresse. Unsere Fundorado Erfahrung war auf jeden Fall sehr positiv. Wer auf der Suche nach einer guten Porno und Camflatrate ist, sollte sich einfach mal das Probeabo buchen und selbst testen. Fundorado gehört für uns zu den besten Premium-Pornoseiten mit Sexcams zum Festpreis die man im Netz finden kann.

Welche Kosten können entstehen und welche Preismodelle gibt es bei Fundorado?

Neben der Nutzung der Livecam-Flatrate bietet FunDorado auch unterschiedliche Premium Mitgliedschaften an. Hier gelten je nach Laufzeit und Ausrichtung unterschiedliche Preise. Wer einen Monat lang testen möchte, ist mit dem Basis-Tarif für monatlich 19,95 Euro dabei, diesr wird jedoch auf das volle Jahr gerechnet und im Vorraus gezahlt. Kündigungsfrist ist 14 Tage. Deutlich günstiger ist die zwöfmonatige Mitgliedschaft mit automatischer Verlängerung, die bereits für 12,95 Euro zu haben ist. Unabhängig von der Dauer der Mitgliedschaft kann jederzeit ein Wechsel in einen höheren Premium-Tarif vorgenommen werden. Die aktuellen Preise und Kosten für den Premium-Service sind bei der Anmeldung sofort ersichtlich.

Das Angebot bei Fundorado

(Vorschau der Website des Anbieters)

fundorado camgirls

Weiter zu Fundorado »

Fundorado hat hunderte Cams, dutzende Studios und das 24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche. Das heißt, auf Fundorado bekommt man Rund um die Uhr heiße Livecam Sessions geboten und kann mit den Camgirls auch noch chatten. Dann gibt es noch verschiedene Kategorien wie Mobbel Cam, Milf Cam, Solarium Cams noch viele weitere.

Zurzeit kann man auf Fundorado 10 verschiedene Reality Serien sehen. Die Abschlepper, Aufriss, Berliner WG, Dicktitty, Fun-Bully, Girls jagen, Ich poppe, Popo Premiere, Internet Aufriss, SKANDALÖS und Spritzgirls. Jede von ihnen hat ihre eigenen Folgen und es kommen immer wieder neue Folgen dazu. Wer das Gold Paket bucht, kann die heißen Fundorado Girls auch noch vor der Livecam sehen.

Ist die Fundorado GmbH seriös?

Volle Kostenkontrolle, SSL-Verschlüsselung und eine Überprüfung durch Gutscheintest.com zeigen, dass es sich bei Fundorado um eine seriöse Seite handelt.

Was ist bei Fundorado besonders gut?

Die Videos und Live Cams auf Fundorado.de zeigen sich in hoher Qualität, dazu überzeugen die Übersichtlichkeit, Auswahl und Sicherheit. Vom Amateur bis zum Pornostar, von Fetisch bis zum Flatrate-Angebot ist die Seite rundum überzeugend. Einziges Manko ist, dass es sich um ein kostenpflichtiges Abo handelt. Hier empfehle ich immer die Kündigungsfrist im Auge zu behalten, sonst verlängert sich das Abonnement um die jeweilig zuvor ausgewählte Dauer der Premium-Mitgliedschaft.

Gibt es auch Angebote für besondere sexuelle Neigungen und Vorlieben?

Bondage, Natursekt, Latex, Lack und Leder, Livesex mit Rollenspielen oder Rough Spanking – das Spektrum der verfügbaren Angebote ist groß und bedient auch ausgefallenere Geschmäcker. Big7 oder Mydirtyhobby sind dafür wohl die bekannteren aber durchaus nicht die einzigsten Adressen. Zudem besteht auch bei den Sex Cam Seiten in unserem Test die Möglichkeit, Sonderwünsche anzubringen. Eine Erfüllungsgarantie gibt es dabei zwar nicht. Eine respektvoll verfasste Anfrage ist den Versuch aber wert.

Fazit und Bewertung

Wirklich punkten kann Fundorado vor allem durch die Sexflatrate (Abo) zum Festpreis. Ebenso ist positiv zu bewerten, dass es hier keine Fake-Profile gibt. Und da Fundorado einer der ältesten Anbieter in der Branche ist, zweifeln wir auch nicht an der Seriosität und Vertrauenswürdigkeit. Alles in allem können wir Fundorado voll und ganz weiterempfehlen.

Weiter zu Fundorado »

Fundorado: Seriös und empfehlenswert?
4.5 (90%) 2 votes

Schreibe einen Kommentar